Kein Mindestbestellwert

 

Versandkostenfrei ab 70CHF

 

Lanolin/ Wollwachs / Adeps Lanae

  • Wollwachs
  • Wasserfrei-pestizidgereinigt
  • Grundlage für Cremes & Salben
  • Mit rückfettenden Komponenten
CHF 10.45
100 g
Inkl. MwSt exkl. Versandkosten

Mindestbestellwert

Bei Aufträgen innerhalb der Schweiz versenden wir die Ware ohne Mindestbestellwert.

Versand Inland

Der Versand erfolgt durch die Schweizer Post.

Für die Lieferung berechnen wir pauschal CHF 6,90 pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von CHF 70,00 liefern wir innerhalb der Schweiz versandkostenfrei.

Lieferzeiten

Die Lieferung erfolgt innerhalb von 3-5 Werktagen.

 

CHF 104.50 / 1 kg
Auf Lager

Reines Wollwachs / Lanolin kaufen - Wasserfreies Wollfett (Adeps Lanae) ohne Zusätze

Entdecke jetzt hochwertiges Lanolin im Online-Shop von Spinnrad® und nutze es für selbstgemachte Pflegekosmetik wie Cremes und Salben. Das wasserfreie Wollwachs ist frei von Zusätzen sowie pestizidgereinigt und überzeugt durch seine rückfettenden Eigenschaften. Tu deiner Haut etwas Gutes und pflege sie geschmeidig zart mit selbstgemachten Pflegecremes mit Lanolin. Alles, was du dafür brauchst, findest du bei uns!

Lanolin und wie es gewonnen wird

Unter Lanolin oder auch Wollfett oder Wollwachs versteht man ein Sekret, das in den Talgdrüsen eines Schafes gebildet wird. Dieses Sekret legt sich schützend über die Wollfasern des Schafes und schützt es so vor äußeren Einflüssen. Nachdem das Schaf geschoren worden ist, reinigt man die Wollfasern gründlich und fängt dabei das Wollfett zur weiteren Verarbeitung auf. Nutzen kannst du es dann vor allem in selbstgemachter Pflegekosmetik.

Unser Lanolin ist: 

  • anhydrat, also wasserfrei
  • frei von Zusätzen

Gut zu wissen: Lanolin ist ein tierisches Produkt und gilt deswegen nicht als vegan. Da die Schafe bei der Gewinnung von Lanolin allerdings nur geschoren werden und keinen Schaden nehmen, ist das Wollfett vegetarisch.

Geschmeidige Haut dank Lanolin

Lanolin überzeugt in der Pflegekosmetik vor allem durch seine hautpflegenden und weichmachenden Eigenschaften. Es ist in der Lage, eine große Menge Wasser zu binden, was vor allem für empfindliche und  barrieregestörte Haut von Vorteil ist: Diese wird mit Lanolin nämlich wieder schön zart und geschmeidig gepflegt. Es regt außerdem die Hautregeneration an und sorgt für ein angenehmes Hautgefühl.

Gut zu wissen: Man hat herausgefunden, dass Lanolin sich in der Hornschicht (auch Stratum corneum) der Haut einlagern kann. Dadurch trägt es dazu bei, die Haut nachhaltig zu pflegen und sie weich zu machen. Besonders von Vorteil ist das bei empfindlichen Hautstellen, wie Fersen, Ellenbogen oder den Händen.

Anwendungsbereiche von Lanolin

Lanolin ist eine beliebte Grundlage für selbstangerührte Salben und Cremes und findet deswegen vor allem in der Kosmetik und Pharmazie Anwendung. Es lässt sich beliebig mit anderen fetten Ölen mischen und kann so auch als Wasser-in-Öl-Emulgator eingesetzt werden.

Gerne kannst du Lanolin auch nur als rückfettende Komponente verwenden. Rühre es dazu ganz einfach während der Fettphase der Cremeherstellung in deine Emulsion! 

Auch als Konsistenzgeber eignet sich Lanolin wunderbar für viele tolle Rezepte!

Auf der Suche nach neuen DIY-Projekten? Dann schau dich einmal in unserer Rezeptsammlung um! Hier haben wir dir tolle Ideen für selbstgemachte Pflegeprodukte zusammengestellt, von Gesichtspflege über Körperpflege bis hin zu Wellness-Momenten. Natürlich findest du auch die nötigen Rohstoffe in bester Qualität, passendes Zubehör und nachhaltige Aufbewahrungslösungen direkt bei uns im Shop!

Anwendung von Lanolin

Du hast ein tolles Rezept für eine selbstgemachte Creme gefunden und möchtest es durch Lanolin ergänzen? Dann rühre eine passende Menge ganz einfach während der Fettphase der Cremeherstellung in deine Emulsion.  

Lanolin online bei Spinnrad® kaufen & bestellen

Bestelle jetzt hochwertiges Lanolin im Online-Shop von Spinnrad® und pflege deine Haut zart und geschmeidig mit selbstgemachten Pflegeprodukten. Einfache Rezepte, eine große Auswahl an Rohstoffen und nachhaltiges Zubehör für deine DIY-Projekte findest du natürlich auch bei uns. Probier’s gleich selbst aus und verwöhne deine Haut mit selbstangerührter Creme mit Lanolin!

FAQ

  1. Woraus wird Wollwachs hergestellt? 

Wollwachs wird auch als Lanolin bezeichnet und ist ein Sekret aus den Talgdrüsen eines Schafes. Dieses legt sich als Schutzschicht auf dessen Wollfasern. Nach dem Scheren werden die Wollfasern gereinigt und so das Wollfett gewonnen.

  1. Ist Lanolin vegan? 

Nein, Lanolin ist nicht vegan, da es sich hierbei um ein tierisches Produkt handelt. Da die Schafe bei der Gewinnung von Lanolin allerdings keinen Schaden nehmen, ist das Wollfett vegetarisch.

  1. Wofür kann ich Lanolin verwenden?

Lanolin kann in vielen selbstgemachten Pflegeprodukten verwendet werden, wie zum Beispiel für Cremes. Dazu rührst du es einfach in der Fettphase der Herstellung in dein Produkt ein. 

  1. Welche Vorteile hat Lanolin?

Lanolin eignet sich dank seiner hautpflegenden und weichmachenden Eigenschaften wunderbar zur Herstellung von selbstgemachter Pflegekosmetik. Vor allem bei barrieregestörter Haut wird die Regeneration sichtbar verbessert.

Inhaltsstoffe

LANOLIN


Anwendung

Zusatzinformation zur Qualität des Bestandteils Lanolin: Adeps Lanae, Typ  SP  gem. Ph.Eur. 8, mit Butylhydroxytoluol (BHT <200mg/kg). Butylhydroxytoluol wird als Antioxidans eingesetzt.


Einsatzkonzentration: 2 - 70 %, als Wirkstoff 2 - 3 %.



Sicherheitshinweise
  • Besondere von diesem Produkt ausgehende Gefahren für Mensch und Umwelt sind bisher nicht bekannt. Nicht zum Verzehr geeignet.
Mehr Informationen
Artikelnummer 002250211
Eigenschaften Naturkosmetik
Sicherheitshinweise Besondere von diesem Produkt ausgehende Gefahren für Mensch und Umwelt sind bisher nicht bekannt. Nicht zum Verzehr geeignet.
Variante 100 g
PZN Number 01381240
EAN 4260175410622
Package Amount 100.000000
schreibe deine eigene Rückmeldung
Du bewertest:Lanolin, 100 g
Deine Bewertung