Rezept Hautregenerierende Calendulacreme

Schwierigkeit Mittel
Dauer
00:30
Menge
50 ml
  • Balsamische Creme
  • Repariert trockene, spröde, rissige Sonnenhaut
  • Hautstoffwechsel wird angeregt
überprüfen Sie die Zutaten

* Benötigte Felder

Zutatenliste

Fettphase

20 gCalendulaöl, Ringelblumenöl
3 gEmulsan II
1,5 g oder
1,5 Messlöffel
Bienenwachs weiß

Wasserphase

22 gdestilliertes Wasser (Eigenbeschaffung)

Zusatz- und Wirkstoffe

3 gD-Panthenol 75 %
0,19 g oder
5 Tropfen
Ätherisches Öl Lavendel traditionell (Bulgarien),100% naturrein

Konservierung

0,19 g oder
5 Tropfen
Biogard 221, 6 Monate Haltbarkeit
0,39 g oder
10 Tropfen
Biogard 221, 12 Monate Haltbarkeit

Zubereitung

  1. Rohstoffe für die Fettphase in ein feuerfestes Becherglas füllen.
  2. Rohstoffe für die Wasserphase in ein weiteres feuerfestes Becherglas füllen.
  3. Beide Bechergläser im Wasserbad auf 70 Grad erwärmen.
  4. Die Wasserphase langsam unter rühren in die Fettphase gießen. Mit dem KosMix Kosmetikmixer oder einem Glasrührstab/Spatel solange weiter rühren, bis die Emulsion Handwärme von ca. 30 Grad erreicht hat.
  5. Zusatz- und Wirkstoffe einrühren.
  6. Den pH-Wert messen und ggf. mit Zitronensäure einstellen. Dieser sollte zwischen 5 und 5,5 liegen.
  7. Konservieren und in einen Tiegel nach Wunsch umfüllen.
  8. Die Creme benötigt ca. 24 Stunden, bis sie die gewünschte Festigkeit erreicht hat.
    Mehr Informationen
    Artikelnummer 002100406
    Eigenschaften vegetarisch, Naturkosmetik
    Schwierigkeit Mittel
    Dauer 00:30
    Size 50 ml
    Package Amount 50.000000
    schreibe deine eigene Rückmeldung
    Du bewertest:Rezept Hautregenerierende Calendulacreme
    Deine Bewertung